Kirmes, Krammarkt

Über 130 Schausteller und Krammarktbeschicker präsentieren in diesem Jahr ihre Angebote.

Auch in diesem Jahr werden zur Eröffnung des Katharinenmarktes am Freitag alle Fahrgeschäfte auf der Kirmes von 15.00 Uhr – 15.15 Uhr zum Nulltarif fahren.

Neuheiten und Bewährtes, Spezialitäten und Vergnügungsangebote für jedes Alter, jeden Geschmack und jeden Geldbeutel werden den Wiemenkamp und die Boker Straße vier Tage lang in eine Bummelmeile verwandeln. 117 Schausteller und Krammarktbeschicker präsentieren in diesem Jahr ihre Angebote.

Kirmes- und Krammarkt-Organisator Wilfried Nolte hat schon zu Jahresbeginn die Verträge mit den Schaustellern abgeschlossen und kann ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie präsentieren. Allein 12 attraktive Fahr- und Laufgeschäfte werden für Kurzweil sorgen.

Kirmes und Krammarkt sind so aufgebaut, dass man in einem Rundgang mit 1.500 Frontmetern alles besuchen kann.