Herzlich Willkommen zum Katharinenmarkt

Aktuelle Informationen zum Datenschutz finden Sie hier!

Freuen sich auf Katharinenmarkt 2019: Vorne v. l.) Bürgermeister Werner Peitz, Peter Lücke (Sprecher Katharinenmarkt) (am Würfel v. l.) Birgit Lindemann, Josef Sander, Martina Lahme, Josef Klocke, Bernd Kerkstroer, Christian Hartmann, Ralf Fischer, Werner Mattiza, Elmar Schniedermeier, Irene Weiss, Verena Altenberend, Kathrin Brodhag

Der Katharinenmarkt gilt in der Region als Volksfest der Superlative. Er beruht auf einer über 400 Jahre alten Tradition als Vieh- und Krammarkt.
An vier Tagen locken Bauernmarkt, Wirtschaftsschau, Krammarkt, eine große Kirmes und das Non-Stop-Unterhaltungs-Programm jedes Jahr mehr als 300.000 Besucher nach Delbrück.
Auch in diesem Jahr wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher.
Los geht es am Freitag mit den Freifahrten in allen Fahrgeschäften auf der Kirmes von 15.00 bis 15.15 Uhr. Bereits um 15.30 Uhr findet vor der Stadthalle der Delbrücker Geldregen, die Verlosung zum Nulltarif, statt.
Um 16.00 Uhr wird dann der Katharinenmarkt offiziell von Bürgermeister Werner Peitz und Katharinenmarktausschuss-Sprecher Peter Lücke eröffnet.
Überall gilt das Motto: Eintritt frei! – „Katharinenmarkt in Delbrück“

  • Das aktuelle Programmheft zum Katharinenmarkt 2019 finden Sie HIER

Hier nur einige Programm-Highlights auf einen Blick:

  • Festzelthalle mit Biergarten und großem Musik- und Unterhaltungsprogramm
    • Freitag: 19.30 Uhr: „MALLORCA-Party mit Stargast Lorenz Büffel“
    • Samstag: 19.30 Uhr: „Delbrück tanzt…“ mit „DEEJAY PLUS“
    • Sonntag: 14.00 – 16.30 Uhr: Katharinen-KLön-Kaffee für Senioren
    • Montag: 10 Uhr: Oktoberfest Delbrück, anschließend Katharinenmarkt-Ausklang im Biergarten
    • Montag: 21 Uhr: Großes Höhenprachtfeuerwerk
  • Wirtschaftsschau mit rund 120 Ausstellern
  • Bauernmarkt rund 100 Anbietern (Samstag und Sonntag rund um das Rathaus an der Marktstraße, 10.30 bis 18.00 Uhr)
  • Kirmes mit Krammarkt auf 1.500 Meter – Rundkurs (Auch in diesem Jahr fahren am Katharinenmarkt-Freitag alle Fahrgeschäfte von 15.00 – 15.15 Uhr zum Nulltarif!)
  • Katharinenmarkt-Lotterie (Viele wertvolle Preise, u. a. 2 neue PKW, 2 Motorroller und 2 E-Bikes)
  • Großer Kinderflohmarkt (Samstag und Sonntag)
  • Großer Festumzug mit weit über 100 Gruppen (Samstag um 14.30 Uhr))
  • Kulinarisches „Alt Delbrück“ in 10 Fachwerkhäusern vor der Stadthalle
  • Verkaufsoffener Sonntag (13.00 bis 18.00 Uhr)